Dieser Name wurde aus den ersten beiden …

Bild diamant brillant 1 Miss Bling

…Buchstaben ihres Vornamens und den letzten vier Buchstaben von Marion gebildet. Diamanten haben eine lange und bewegte Geschichte und waren nicht immer so beliebt wie heute. Es gibt einige reine Transparenzen, deren Feuer einfach atemberaubend ist, königsblau und alle anderen Farben bis hin zu Schwarz..

Bei richtiger Anwendung sind schwarze Brillanten im Brillantschliff der ultimative Blickfang. Beim Princess-Schliff hat der Edelstein eine quadratische Grundform. Auf der Oberseite befindet sich eine Tafel, um die herum dreieckige Facetten erscheinen..

Den Übergang zum Rundschnitt bilden dagegen trapezförmige Facetten, deren Form an Stufen erinnert. Diese Facetten gehen wie ein Fächer von den Ecken aus in Richtung Mitte. Der Princess Cut ist auch als Princess Cut bekannt und gehört zu den Mixed Cuts..

Während die erste das Feuer eines Diamanten betont und die Facetten sternförmig anordnet, ist die zweite anders. Diese haben oft ein Spiel von leuchtenden Farben wie Körnern und Flecken. Es ist schließlich einer neuen und nun definitiven Verfeinerung des alten Brillantschliffs zu verdanken, dass Diamanten heute so aussehen, wie sie aussehen.

Dieser Name wurde aus den ersten beiden …
Markiert in:
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!